Aktuelle Zeit: Do 21 Sep, 2017 13:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 23 Nov, 2014 17:04 

Registriert: So 26 Okt, 2014 13:31
Beiträge: 1484
1. Kaum waren die Hochzeitsfesttage des Kaiserpaares v. 1854 vorbei, als verschiedene Unternehmer mit dem Ansuchen an den Kaiser herantraten um die Bewilligung zu erwirken ihre Hotels, Schiffe, Brücken, Kinderkrippen, Krankenhäuser usw. nach der jungen, schönen Kaiserin zu benennen.
Die kirchliche Einweihung der k. u k. Kaiserin Elisabeth West-Bahn wurde am 19. November 1858 vorgenommen.

Werbung war für Unternehmer zu jeder Zeit ein großes Thema und gewiefte Geschäftsleute wussten das auch zu nützen.

Bekanntlich hegte die Kaiserin große Sympathien für Heinrich Heine, darum bot Carl Gerold' Sohn in einem Inserat "H. Heines sämtliche Werke" (20 Bände) an und versprach sich damit eine Steigerung des Umsatzes.

Als Elisabeth aus Madeira und Korfu nach Wien zurückkehrte bot die k k Hofparfümerie Treu, Nuglisch am Kohlmarkt sogleich u.a. Souvenir de Corfu neuester Parfum und die Creme de Madere, neuestes Glyzerin Präparat zur Verschönerung der Haut an.
Fortsetzung folgt

2. Bouquet Kaiserin Elisabeth Neuester Parfum vorzüglicher Qualität war bei k k Hof Nürnberger Waren Handlung in der Rotenturm Straße zu erhalten.

Anton Himmelbaum am Hohen Markt, wollte seine Geschäftspartner noch übertrumpfen und ließ die Öffentlichkeit wissen, dass es bei ihm das Parfum Bouquet de l' Impératrice d'Autriche per Dutzend um 8 Gulden zu haben wäre.

In der Spiegelgasse befand sich die Leinwand-Niederlage "Zur Elisabethbrücke" wo es Tischzeug, Hand- und Kaffeetücher aus Leinwand und Damast sowie Batist-Taschentücher zu kulanten Preisen gab.

Damals wurde noch viel geschrieben. Das Briefpapier das A. Amonesta in der Bognergasse anzubieten hatte, war neu und elegant mit den Bildnissen Ihrer Majestäten dem Kaiser und der Kaiserin in Wasserdruck - 1 Karton zu 1,50 Gulden, sowie Kuverts zu haben.
Fortsetzung folgt

3. Die Kunsthandlungen L.T. Neumann am Kohlmarkt und F. Paterno, Neuer Markt informierten die Leser durch Inserate wenn Lithographien des Herrscherpaares oder ein Tableau der allerh. kais. Familie in verschiedenen Größen von 2 bis 6 Schuh Höhe bei ihnen eingetroffen sind.

Von ärztlichen Kapazitäten wiederum wurden die Neusteins verzuckerten Elisabethpillen empfohlen. Nur echt, wenn jede Schachtel mit der Schutzmarke des "Heiligen Leopold" versehen war.

So wurde damals Werbung gemacht


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: So 23 Nov, 2014 17:51 
Benutzeravatar

Registriert: Fr 06 Jan, 2006 21:29
Beiträge: 3393
Wohnort: Köln
Hallo Isabel-Desirée,

ich habe mir erlaubt, die Beiträge zu einen Thread zusammen zu fassen, da sie thematisch zusammengehören und die Übersicht so gewahrt bleibt. Weitere Beiträge sollten hier angefügt werden.

Viele Grüße,
Vindobona

_________________
Rote Husaren die reiten, die reiten niemals, niemals Schritt. Herzliebes Mädchen, Du kannst nicht mit. (Hermann Löns)
Bild


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: So 23 Nov, 2014 18:03 

Registriert: So 26 Okt, 2014 13:31
Beiträge: 1484
Liebe Vindobona,
gut, dass du eingegriffen hast, ich kenne mich noch nicht so gut aus. Ich hoffe, dass meine Themen von Interesse sind und bemühe mich stets wenig Bekanntes zu bringen.

Herzliche Grüße
Isabel-Desiree


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: Fr 13 Feb, 2015 19:16 

Registriert: So 26 Okt, 2014 13:31
Beiträge: 1484
Dateianhang:
weghuber park.PNG
weghuber park.PNG [ 244.37 KiB | 5383-mal betrachtet ]

Werbung im Fremdenblatt August 1862

Dateianhang:
el werbung.jpg
el werbung.jpg [ 188.7 KiB | 5150-mal betrachtet ]


Dateianhang:
pomade.jpg
pomade.jpg [ 161.86 KiB | 5150-mal betrachtet ]


Dateianhang:
milchbrot.jpg
milchbrot.jpg [ 246.73 KiB | 5150-mal betrachtet ]

Da Elisabeth mit Vorliebe Milchbrot aß, habe ich den Bäcker Auer ersucht derartiges zu erzeugen


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: Di 24 Mär, 2015 20:26 

Registriert: Fr 04 Jan, 2013 16:44
Beiträge: 552
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Wenn man mal im Internet recherchiert, wird man feststellen, für welchen Blödsinn Elisabeth alles ihren Namen hergeben muss.

Scheinbar glauben die Marketingleute, mit dem Namen *Elisabeth* oder *Sisi* könnten sie jeden Mist gut verkaufen.

_________________
•Es ist leichter, einen Atomkern zu spalten als ein Vorurteil
- Albert Einstein -


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: Mo 30 Mär, 2015 11:33 

Registriert: So 26 Okt, 2014 13:31
Beiträge: 1484
Dateianhang:
werbung.jpg
werbung.jpg [ 103.08 KiB | 5097-mal betrachtet ]


Dateianhang:
werbung 3.jpg
werbung 3.jpg [ 228.77 KiB | 5076-mal betrachtet ]


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: Di 29 Sep, 2015 17:00 

Registriert: Sa 23 Mai, 2015 20:29
Beiträge: 85
Dateianhang:
weghuber park.PNG

Da Elisabeth mit Vorliebe Milchbrot aß, habe ich den Bäcker Auer ersucht derartiges zu erzeugen[/quote]

http://www.martinauer.at/

Den Bäcker Auer gibt's noch heute


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: Mo 30 Nov, 2015 23:00 
Benutzeravatar

Registriert: Fr 06 Jan, 2006 21:29
Beiträge: 3393
Wohnort: Köln
Nicht unmittelbar auf Elisabeth bezogen, dafür aber skurril - Namensgebung für Motorroller angelehnt an die Romy Schneider-Trilogie. Entdeckt im Oldtimermuseum Altmünster (bei Gmunden).
Bild Bild

_________________
Rote Husaren die reiten, die reiten niemals, niemals Schritt. Herzliebes Mädchen, Du kannst nicht mit. (Hermann Löns)
Bild


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: Mi 02 Dez, 2015 8:05 

Registriert: So 26 Okt, 2014 13:31
Beiträge: 1484
Werbungsmäßig muss Kaiserin Elisabeth mehr denn je für alles herhalten, denn nur das sichert den Erfolg. Erfreut würde sie darüber gewiss nicht sein, dass sie derart missbraucht wird und ein böses Gedicht wohl ihre Antwort sein.


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: Sa 05 Dez, 2015 20:03 
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14 Mai, 2010 11:12
Beiträge: 445
Wohnort: Babenhausen
Auf unserem Weihnachtsmarkt-Besuch in Wien dieses Jahr haben wir sogar an einem Stand Sisi-Nudeln gesehen. (Also dem Winterhalter - Gemälde nachempfunden).....

_________________
BildBildBild


Nach oben
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de