Aktuelle Zeit: So 22 Okt, 2017 16:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 27 Dez, 2015 11:25 

Registriert: So 26 Okt, 2014 13:31
Beiträge: 1551
Joseph Selleny 1824-1875, der österr. Landschaftsmaler und Gartenarchitekt, der den Wiener Stadtpark und den Garten von Schloss Miramar entworfen hatte, durfte die wissenschaftiche Weltumseglung der Novara mitmachen. Die außergewöhnlichen Eindrücke dieser Reise hatte der Künstler in 2000 Aquarellen und Skizzen festgehalten, die in den Sammlungen des Heeresgeschichtlichen Museums, Albertina und Belvedere Aufnahme fanden.
Selleny begleitete Erzherzog Ferdinand Maximilian nach Nordafrika, Kapverdischen- und Kanarischen Inseln sowie nach Brasilien.
Nachdem Joseph Selleny an einem Nervenleiden erkrankte, wurde er in die Nervenheilanstalt in Inzersdorf eingewiesen. Für die Kosten kam Kaiser Franz Joseph auf.

Quelle: Auszüge aus Wikipedia


Bild


Bild


Kaiser Franz Joseph besuchte des Öfteren die Künstler in ihren Ateliers.

1. Dezember 1869 Vaterland

2. April 1884 Morgenpost


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: Mo 28 Dez, 2015 0:40 
Benutzeravatar

Registriert: Fr 06 Jan, 2006 21:29
Beiträge: 3395
Wohnort: Köln
Interessant, dass Hans Makart (1840 - 1884) den Umweg über München nehmen musste (da er in Wien verkannt worden war), wo er bei Carl Theodor v. Piloty (1826 - 1886) ausgebildet wurde. Danach bekam er sein Atelier in Wien eingerichtet. Er revanchierte sich mit dem äusserst gelungenen Festzug im Dürer-Stil anlässlich der Silberhochzeit des Kaiserpaares (1879). Ich denke, dass Franz Joseph ihm spätestens ab diesem Zeitpunkt sehr verbunden war.

_________________
Rote Husaren die reiten, die reiten niemals, niemals Schritt. Herzliebes Mädchen, Du kannst nicht mit. (Hermann Löns)
Bild


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: Fr 01 Jan, 2016 10:36 

Registriert: So 26 Okt, 2014 13:31
Beiträge: 1551
Bild


Die Ovationen galten der Wilhelmine Sandrock 1861-1948. Sie wurde von Wilbrandt 1884 an das Burgtheater geholt. Sie trat oft auch mit ihrer Schwester Adele auf.

Quelle: Mai 1887 Montags-Revue, Wikipedia


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: Sa 02 Jan, 2016 19:00 

Registriert: So 26 Okt, 2014 13:31
Beiträge: 1551
Bild

Kaiser Franz Joseph besuchte die Kunstausstellung im Künstlerhaus

QUELLE: Österr. Kunst-Chronik April 1882


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: Fr 08 Jan, 2016 10:46 

Registriert: So 26 Okt, 2014 13:31
Beiträge: 1551
Bild

Die hl. Elisabeth, ein Gemälde gemalt von Freifrau Löwenthal-Maroicic, entstand unter dem Eindruck der furchtbaren Katastrophe von Genf. Der Kaiser, der das Atelier der Künstlerin besuchte, vertiefte sich längere Zeit in das aussagekräftige Bild. Auf die Bitte der Freiin trug der Kaiser seinen Namen in das Gedenkbuch der Künstlerin ein. Für die Klosterkapelle in Mayerling hatte die aus Kroatien stammende Künstlerin ein prachtvolles Heiligenbild und für die Kathedrale in Jerusalem ein großes Erlöserbild gemalt. Sie war Besitzerin des Kaiserin Elisabeth-Ordens II. Klasse.

Quelle: Zeitung unbekannt


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: Sa 09 Jan, 2016 22:54 

Registriert: So 26 Okt, 2014 13:31
Beiträge: 1551
Bild

Selbst wenn "Geschlossen" Franz Joseph lässt sich nicht zurückhalten

Zeitung und Datum unbekannt


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: So 10 Jan, 2016 13:20 
Benutzeravatar

Registriert: Fr 06 Jan, 2006 21:29
Beiträge: 3395
Wohnort: Köln
Er war halt eben eine Respektperson.

_________________
Rote Husaren die reiten, die reiten niemals, niemals Schritt. Herzliebes Mädchen, Du kannst nicht mit. (Hermann Löns)
Bild


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: Mo 18 Jan, 2016 18:57 

Registriert: So 26 Okt, 2014 13:31
Beiträge: 1551
Bild Bild


Josef Labor 1842-1924 war österr. Komponist, Organist und Pianist.1845 erkrankte er an Blattern und erblindete. Er war Musiklehrer der Töchter von Hannover.

Quelle: Wikipedia, September 1863 Blätter für Musik.


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: Fr 22 Jan, 2016 9:36 

Registriert: So 26 Okt, 2014 13:31
Beiträge: 1551
Bild Bild Bild



10. Februar 1876 Neuigkeitswelt-Blatt

Durch den Brand (1927) wurde der Justizpalast zerstört so auch der Giebel

Die Statue der Austria von Bildhauer Benk wurde ganz einfach in einem Hof entsorgt, wo sie dahinvegetiert. Bedauerlich wie bei uns mit Kunst umgegangen wird.


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: Sa 23 Jan, 2016 8:58 

Registriert: So 26 Okt, 2014 13:31
Beiträge: 1551
Bild Bild

Makarts Frühling
April 1884 Morgenpost


Nach oben
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de