Aktuelle Zeit: Do 21 Sep, 2017 13:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 27 Mai, 2006 17:15 
Benutzeravatar

Registriert: Fr 06 Jan, 2006 21:29
Beiträge: 3393
Wohnort: Köln
@Scarlett:

ja, den späten Sendetermin bei uns finde ich auch blöd. :evil: Das ARD hätte den
Film schon zu einem ähnlichen Zeitpunkt wie die Kollegen beim ORF ausstrahlen können.
Hier bei uns ist das Interesse an dem Stoff ja nicht geringer. :D

LG, Vindobona.

_________________
Rote Husaren die reiten, die reiten niemals, niemals Schritt. Herzliebes Mädchen, Du kannst nicht mit. (Hermann Löns)
Bild


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 03 Jun, 2006 21:05 

Registriert: Mi 19 Apr, 2006 8:45
Beiträge: 42
Wohnort: Flörsheim-Dalsheim
also ich finde die Schauspielerin jetzt auch nicht verkehrt, man muss ja auch mal nehmen das Sisi in dem Fall schon "alt" ist, gut die Kostüme sind nicht so der Hit, aber man darf nicht immer alles an den Sissi-Filmen von Ernst Marischka messen!

Weis jemand wann der Film in Deutschland ausgestrahlt wird??

LG


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 04 Jun, 2006 9:05 
Benutzeravatar

Registriert: Mo 09 Jan, 2006 14:39
Beiträge: 577
Wohnort: Siegen
aber es gibt hübschere ältere schauspielerinnen!!!

_________________
i love iit <3 =)


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 04 Jun, 2006 18:36 
Benutzeravatar

Registriert: Fr 06 Jan, 2006 21:29
Beiträge: 3393
Wohnort: Köln
@Sissi5189:
So, wie es aussieht, steht ein Sendetermin noch nicht fest.
Aber hier gibt es einige kritische Feedbacks:

http://derstandard.at/?url=/?id=2429926

Die meisten Stimmen sind doch schon sehr negativ. Brandauer wird
sogar in einem Fall mit Udo Proksch (!) verglichen :shock:
(siehe "Der Fall Lucona").

@Scarlett:
Ich denke einfach, man möchte im Film aus 2 Gründen keine "strahlende"
Elisabeth zeigen, zum einen, um die Hauptakteure nicht ins Abseits zu stellen,
und zum anderen, da sie zur Zeit der Vorgänge in Mayerling immerhin bereits 51
ist und bereits bewegte Jahre hinter ihr liegen. Stimme hier Sissi5189 vollkommen zu.

_________________
Rote Husaren die reiten, die reiten niemals, niemals Schritt. Herzliebes Mädchen, Du kannst nicht mit. (Hermann Löns)
Bild


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 04 Jun, 2006 23:23 
Benutzeravatar

Registriert: Fr 06 Jan, 2006 21:29
Beiträge: 3393
Wohnort: Köln
@Sissi5189:

Ich denke, die Chancen dafür stehen nicht schlecht - soweit ich weiss, hat "Rudolf" ja
beim ORF eine traumhafte Einschaltquote erzielt (45%). Wahrscheinlich wird man aber
erst einmal die TV-Ausstrahlung in Italien, Frankreich u. Deutschland abwarten - da diese
TV-Anstalten an der Produktion beteiligt waren, werden sie sicher auf die Einhaltung
einer "Sperrfrist" bestehen, um erst einmal selbst von der Ausstrahlung zu profitieren. :lol:
Vor Ende diesen Jahres wird es eine DVD daher wohl eher nicht geben.
Bin trotz aller kontroversen Kritiken selbst gespannt auf den Film. :D

Viele Grüsse,
Vindobona

_________________
Rote Husaren die reiten, die reiten niemals, niemals Schritt. Herzliebes Mädchen, Du kannst nicht mit. (Hermann Löns)
Bild


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 05 Jun, 2006 6:22 
Benutzeravatar

Registriert: Mo 09 Jan, 2006 14:39
Beiträge: 577
Wohnort: Siegen
ja das is mir klar das der film nicht elisabeth sondern rudolf heißt aber...naja mussten die ja wissen!!
bye
Scarlett

_________________
i love iit <3 =)


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 06 Jun, 2006 20:57 

Registriert: Mi 28 Dez, 2005 23:06
Beiträge: 345
gut, vielleicht kann ich den film nicht leiden, weil ich in als statistin mitgespielt habe und die "schönste szene" mit mir nicht zu sehen war :-(


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 06 Jun, 2006 21:46 
Benutzeravatar

Registriert: Fr 06 Jan, 2006 21:29
Beiträge: 3393
Wohnort: Köln
@Kameliendame:

Das ist natürlich bedauerlich, wenn man weiss, dass man gut gearbeitet hat und
der eigene Auftritt wird nicht verwendet. :cry: Ich denke, ein nicht unerheblicher Reiz
besteht aber sicher auch darin, dass man die Filmarbeiten einschliesslich der Protagonisten
aus nächster Nähe erlebt. :D In welcher Szene hast Du denn gespielt?

Lieben Gruss, Vindobona.

_________________
Rote Husaren die reiten, die reiten niemals, niemals Schritt. Herzliebes Mädchen, Du kannst nicht mit. (Hermann Löns)
Bild


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 07 Jun, 2006 22:22 

Registriert: Mi 28 Dez, 2005 23:06
Beiträge: 345
ich war bei mehreren szenen dabei: im 1. teil als sich rudolf und helene im cafè treffen, als mary und marie mit der kutsche vorm palais vetsera halten, und bei der szene, wo rudolf in der universität den lichthebel betätigt, gehöre ich zu den passanten im volksgarten, die zu ersten mal elektrisches licht sehen *wow*
im 2. teil bei der deutschnationalen demonstration


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 08 Jun, 2006 16:44 

Registriert: Mi 19 Apr, 2006 8:45
Beiträge: 42
Wohnort: Flörsheim-Dalsheim
wie bist du denn an die Rolle gekommen?

_________________
Doch was ist mir die Frühlingswonne
Hier in dem fernen, fremden Land?
Ich sehn mich nach der Heimat Sonne,
Ich sehn mich nach der Isar Strand!


Nach oben
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de